Pfanni Kartoffel Knödel halb & halb (267 g)

Für vegetarische Gerichte geeignet

Viele fragen sich: Warum heißt dieser Knödel eigentlich halb & halb? Ist es wegen der ausgewogenen Mischung aus blanchierten und gekochten Kartoffeln, die für diesen Knödel erst gerieben und dann fein gewürzt werden? Oder weil ihn manche lieber zu Fleisch- und andere lieber zu Gemüsegerichten genießen? Wir glauben, weil niemand auch nur eine halbe Minute widerstehen kann, wenn ihm dieser Knödel serviert wird (in der nächsten halben Minute wird er übrigens gegessen).

Zubereitung

  1. AUSPACKEN

    Geben Sie die Knödel im Kochbeutel in einen Topf mit kaltem, gesalzenem Wasser.

  2. AUFKOCHEN

    Lassen Sie Ihre Knödel kurz sprudelnd aufkochen und danach 15 Minuten bei schwacher Hitze ziehen.

  3. ABSCHRECKEN

    Nehmen Sie die Knödel heraus und halten Sie sie kurz unter kaltes Wasser.

  4. ANRICHTEN

    Kochbeutel vorsichtig aufreißen, Knödel servieren und genießen.

zurück zur Übersicht

Qualität vom Pfanni Bauern

Qualität vom Pfanni Bauern

Egal, welches Pfanni Produkt sie genießen - eine Zutat werden Sie immer herausschmecken: die Liebe zur Kartoffel. Denn für uns bedeutet beste Qualität nicht nur, die rechtlichen Auflagen bei der Herstellung zu erfüllen. Um dem guten Geschmack und dem hohen Anspruch unserer Kunden gerecht zu werden, engagieren wir uns seit über 50 Jahren zusätzlich für den kontrollierten Vertragsanbau.

Wir verwenden ausschließlich deutsche Kartoffeln aus 100% nachhaltiger Landwirtschaft. Anders gesagt: Bei uns kommt nur das Beste in die Tüte. Damit Sie Pfanni Produkte immer frisch und lecker genießen können.

Zur Pfanni-Qualität