Blattspinatcreme mit Kichererbsen

Pfanni Rezepte

Rezept Blattspinatcreme mit Kichererbsen

So lecker und einfach kann Kochen sein. Zumindest mit diesem Rezept für eine Blattspinatcreme mit Kichererbsen. Schnell gemacht und sehr köstlich.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 3 Portionen 30 min

Zutaten

Zubereitung

1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 250 g Kichererbsen in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne in 2 EL heißem Öl dünsten, 1 Packung tiefgefrorenen Spinat und 100 ml Wasser zufügen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen, bis der Spinat aufgetaut ist. Kichererbsen dazugeben. 100 g Frischkäse unterrühren und Blattspinatcreme mit Kichererbsen mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Inzwischen Pfanni Mini-Knödel in kochendem Wasser bei mittlerer Hitze 7 Minuten garen, herausnehmen und zur Blattspinatcreme mit Kichererbsen servieren.