Italienische Gemüsesuppe

Pfanni Rezepte

Rezept Italienische Gemüsesuppe

Suppenfreunde klappern bei diesem Rezept für eine italienische Gemüsesuppe ungeduldig mit den Löffeln. Kein Wunder - schmeckt ja auch wunderbar.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 4 Portionen 30 min

Zutaten

  • 300 g Broccoli (frisch oder tiefgekühlt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose (Abtropfgewicht 140 g) Mais (Abtropfgewicht 140 g)
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 EL Öl
  • 4 schwach geh. TL KNORR Gemüse Bouillon (Glas)
  • 1 Packung PFANNI Mini Kartoffel-Knödel
  • 150 g tiefgekühlte oder frische Prinzessbohnen
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 2 TL Ajvar (Paprikazubereitung)
  • 1-2 EL Crème fraîche

Zubereitung

1. 300 g frischen Broccoli putzen, in Röschen teilen und waschen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. 1 Dose Mais in ein Sieb abgießen. 1/2 Bund Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken.

2. Zwiebel und Knoblauch in einem Topf in 1 EL heißem Öl dünsten. 1 l (1000 ml) Wasser zufügen, aufkochen und 4 TL Knorr Gemüse Bouillon zufügen. Pfanni Mini Knödel und Broccoli dazugeben und 4 Minuten garen. 150 g Bohnen und Mais zufügen und weitere 3 Minuten garen. Italienische Gemüsesuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Italienische Gemüsesuppe auf Schalen verteilen, mit Petersilie bestreuen und 2 TL Ajvar und 1-2 EL Crème fraîche als Klecks daraufgeben.