Leberkäse-Lauch-Knödel Auflauf

Pfanni Rezepte

Rezept Leberkäse-Lauch-Knödel Auflauf

Deftig und lecker: Rezept für Leberkäse-Lauch-Knödel Auflauf - der schmeckt von Nord bis Süd.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 4 Portionen 45 min

Zutaten

Zubereitung

1. Packungsinhalt Pfanni Semmel Knödel in reichlich kaltes, gesalzenes Wasser geben und 10 Minuten quellen lassen. Knödel kurz sprudelnd aufkochen und danach 10 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

2. Inzwischen 2 EL Butter oder Margarine in einem heißen Topf schmelzen. 2 EL Mehl einrühren und bei schwacher Hitze anschwitzen, ohne Farbe nehmen zu lassen. 250 ml Milch und 250 ml Knorr Delikatess Brühe unter Rühren dazugießen und ca. 15 Minuten unter gelegentlichem Rühren leicht köcheln lassen.

3. Inzwischen 300 g Lauch putzen, waschen und in schräge Stücke schneiden. Lauch in kochendem Salzwasser kurz garen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

4. Knödel kurz unter kaltem Wasser abschrecken, aus den Kochbeuteln nehmen und in Scheiben schneiden. 300 g Leberkäse mit Lauch und Knödelscheiben schichtweise in eine ofenfeste Form geben. Béchamel mit Salz, Muskat und 1 EL Meerrettich abschmecken und über den Leberkäse-Lauch-Knödel Auflauf geben. Leberkäse-Lauch-Knödel Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C) 10-15 Minuten überbacken.