Mini-Knödel Ei-Pfanne

Pfanni Rezepte

Rezept Mini-Knödel Ei-Pfanne

Die einen sagen Omelett mit Knödeln - wir nennen dieses Rezept: Mini-Knödel Ei-Pfanne. So oder so - lecker ist es auf jeden Fall.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 3 Portionen 35 min

Zutaten

Zubereitung

1. Pfanni Mini-Knödel in kochendem Wasser 7 Minuten garen, herausnehmen und in ein Sieb abgießen. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. 50 g Bacon in Streifen schneiden. 1 Bund Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Tomate waschen, entkernen und würfeln.

2. Zwiebel und Speck in einer Pfanne in 1-2 EL heißem Öl anbraten, Knödel zufügen und goldgelb braten.

3. 5 Eier verrühren und Schnittlauchröllchen zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Eimasse über die Knödel gießen. Mini-Knödel Ei-Pfanne zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten stocken lassen. Tomatenwürfel kurz vor dem Servieren über die Mini-Knödel Ei-Pfanne streuen.