Spinat-Salat mit Feigen, Roquefort und Mini-Knödeln

Pfanni Rezepte

Rezept Spinat-Salat mit Feigen, Roquefort und Mini-Knödeln

Da haben wir den Salat - und das knackfrisch und lecker: Rezept für Spinat-Salat mit Feigen, Roquefort und Mini-Knödeln.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 3 Portionen 20 min

Zutaten

Zubereitung

1. Die Knödel in kochendes Wasser geben und bei mittlerer Hitze 7 Minuten ziehen lassen (das Wasser sollte nicht sprudelnd kochen).

2. 150 g Spinat putzen und gründlich waschen. 2 EL Aceto Balsamico und 4 EL Olivenöl verrühren und unter Zugabe von 4 EL Feigensenf und evtl. 2-3 EL Wasser die Vinaigrette zubereiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Den Spinat-Salat mit der Vinaigrette marinieren und mit den gegarten Knödeln anrichten. 25 g Walnüsse in einer Pfanne mit 1 EL Zucker karamelisieren.

4. 2 Feigen vierteln, 50 g Roquefort leicht hacken. Den Spinat-Salat mit Feigen, Roquefort und Mini-Knödeln anrichten. Die Walnüsse auf dem Spinat-Salat verteilen. Spinat-Salat mit Feigen, Roquefort und Mini-Knödeln mit Radicchio garnieren.

Pfanni Mini-Knödel gefüllt mit Käse und Speck

zum Produkt

Tipp

Gestoßene rote Pfefferbeeren runden das Gericht ab. Auch andere Käsesorten lassen sich sehr gut verwenden (Ziegenkäse, Gorgonzola oder Parmesan).