Überbackener Lammrücken

Pfanni Rezepte

Rezept Überbackener Lammrücken

Rezept für überbackener Lammrücken. Die Kruste aus Kräutern, Pinienkernen und Käse steht dem feinen Fleisch ganz wunderbar.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 2 Portionen 40 min

Zutaten

Zubereitung

1. Für den überbackenen Lammrücken 1-2 Scheiben Toastbrot in kleine Würfel schneiden. 2-3 Zweige frischen Thymian waschen und Blättchen von den Zweigen zupfen. Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Pinienkerne hacken. 40 g Ziegenkäse in kleine Würfel schneiden. Toastbrot, Thymian, Knoblauch, Pinienkerne, Ziegenkäse, 1 TL Honig und 2 EL Olivenöl miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. 2 Lammlachse in einer Pfanne in 1 EL heißem Olivenöl von beiden Seiten kurz anbraten, salzen und pfeffern und in eine Auflaufform geben. Krustenmasse auf dem Fleisch verteilen und etwas festdrücken. Lammrücken im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) 10-15 Minuten backen.

3. 350 ml Wasser aufkochen und in eine Schüssel gießen. Beutelinhalt Pfanni Kartoffel Püree einrühren, 3 Minuten stehen lassen und erneut umrühren. Püree zum überbackenen Lammrücken servieren.

PFANNI Kartoffel Püree mit Crème Fraîche & Kräutern der Provence

zum Produkt

Tipp

Dazu passt ein frischer Blattsalat.