Wirsing-Rouladen mit gratiniertem Kartoffelpüree

Pfanni Rezepte

Rezept Wirsing-Rouladen mit gratiniertem Kartoffelpüree

Wirsing-Rouladen sind köstlich – und mit gratiniertem Kartoffelpüree dazu sind sie besonders köstlich. Wie es einfach gelingt, erklärt das Rezept.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 4 Portionen 70 min

Zutaten

  • 8 Blätter Wirsingkohl frisch
  • 1 TL Jodsalz
  • 1 Zwiebel
  • 1 kleine Möhre
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 TL Bio-Zitronenschale
  • 1 Ei
  • 2 EL Schmand
  • Pfeffer
  • Küchengarn
  • 1 EL Öl
  • 250 ml Gemüsebouillon (z.B. Knorr)
  • 3 gestr. EL MONDAMIN Saucenbinder zum Andicken von hellen Saucen
  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree - Das Lockere
  • 150 ml fettarme Milch
  • 10 g Margarine
  • 100 g Schafskäse (Feta)

Zubereitung

1. Für die Wirsing-Rouladen mit gratiniertem Kartoffelpüree 8 schöne Kohlblätter vom Kopf lösen und den Strunk knapp herausschneiden. Die Blätter in kochendem Salzwasser 1 Minute blanchieren und sofort mit eiskaltem Wasser abschrecken. Abtropfen lassen und trocken tupfen.

2. Zwiebel und Möhre schälen. Zwiebel fein würfeln. Möhre auf einer Küchenreibe fein raspeln. 500 g Hackfleisch, Zwiebel, Möhre, 1 TL Zitronenschale, Ei und 2 EL Schmand vermengen und mit 1/2 TL Salz und Pfeffer würzen.

3. Kohlblätter mit dem Strunk nach unten nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen. Je 1 ½ EL Hackmasse auf das untere Ende geben, die Seiten über das Hack falten und das Kohlblatt fest aufrollen. Mit Küchengarn wie ein Paket verschnüren.

4. 1 EL Öl in einem breiten Topf erhitzen und die Kohlrouladen darin rundherum anbraten. Mit 250 ml Bouillon ablöschen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 25 Minuten garen lassen.

5. 1 Beutel Pfanni Kartoffel Püree mit 1/2 TL Salz, 150 ml Milch und 10 g Margarine nach Packungsanweisung zubereiten. In eine Auflaufform geben. 100 g Schafskäse (Feta) darüberbröckeln und bei 180 Grad im oberen Ofendrittel ca. 10 Minuten gratinieren.

6. Rouladen aus der Brühe heben und im vorgeheizten Backofen bei 80 Grad auf der mittleren Schiene zugedeckt warm halten. Sauce mit 3 gestr. EL Mondamin Saucenbinder binden, evtl. nochmals abschmecken. Wirsing-Rouladen mit gratiniertem Kartoffelpüree anrichten und genießen.

PFANNI Kartoffel Püree - Das Lockere

zum Produkt

Tipp

Restlichen Wirsing klein schneiden, dünsten und als Gemüsebeilage servieren.