Broccoli-Puffer mit Quark

Pfanni Rezepte

Rezept Broccoli-Puffer mit Quark

Noch heiß aus der Pfanne schmecken Broccoli-Puffer mit Quark doch am besten. Wie sie knusprig gelingen, verrät das Rezept.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 4 Portionen 25 min

Zutaten

Zubereitung

1. Für die Broccoli-Puffer Packungsinhalt Pfanni Teig für Kartoffel-Puffer mit dem Schneebesen in 650 ml kaltes Wasser einrühren und 10 Minuten quellen lassen.

2. 150 g Broccoli putzen, waschen, in Röschen teilen und in dünne Scheiben schneiden. Mit 3 EL Mais, 2 EL Haferflocken und dem Ei zum Pufferteig geben.

3. 3 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Pufferteig esslöffelweise hineingeben und Broccoli-Puffer von beiden Seiten goldbraun braten. Mit dem Schnittlauchquark anrichten.