Grünkohl-Knödel Gratin

Pfanni Rezepte

Rezept Grünkohl-Knödel Gratin

Wer Grünkohl mag, wird dieses Rezept für ein Grünkohl-Knödel Gratin lieben. Einfach, schnell und herzhaft köstlich.

Portionen Schwierigkeitsgrad Zubereitungszeit
für 4 Portionen 45 min

Zutaten

Zubereitung

1. 6 Pfanni Kartoffel Knödel nach Packungsanweisung kochen und danach in Scheiben schneiden. 2 Zwiebeln würfeln und 300 g Mettenden in Scheiben schneiden.

2. 1 EL Öl erhitzen, Zwiebeln darin anbraten. 1 Glas Kühne Grünkohl direkt aus dem Glas zugeben. 100 ml Brühe zugießen und 5 Min. köcheln lassen. 50 ml Milch und 1 EL Kühne Senf dazugeben und 2 EL Mondamin Mehlschwitze einrühren, 1 Min. kochen.

3. Mettenden und Knödelscheiben zugeben und alles in eine gefettete feuerfeste Form geben. 50 g Käse darüberstreuen und Grünkohl-Knödel Gratin im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 15 Min. überbacken. Grünkohl-Knödel Gratin servieren und genießen.